Schokokekse mit Füllung

Zutaten Liste

325g weiche Butter
150g Puderzucker
80g Zartbitter Glasur
1 Pack. Vanillezucker
350g Mehl
90g Zucker
etwas Milch


Zubereitung

Aus dem Mehl, der Butter, 75g Zucker, der geschmolzenen Glasur und dem Vanillezucker einen Teig herstellen.

Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und kneten.

Den Teig in Folie wickeln und für 1 Stunde kalt stellen.

Aus der Folie holen und kurz noch mal kneten und ausrollen.

Ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

Im Ofen bei 180°C ca. 15 Minuten backen.

Und danach abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit die Butter mit dem restlichen Zucker, der Milch und dem Puderzucker vermischen.

Nun die Creme auf die Hälfte der Kekse verteilen und mit der anderen hälfte bedecken, dann ca. 1 Stunde stehen lassen.