Streusel Rhabarberkuchen

Zutaten Liste

1 Rhabarber
500g Magerquark
300g Schlagsahne
2 Pack.
Vanille Puddingpulver
1 Pack. Citroback
400g Zucker
400g Butter
500g Mehl
4 Eier
1 Pack. Backpulver
Puderzucker


Zubereitung

Den Rhabarber waschen putzen und klein schneiden.

200g Zucker und 200g Butter vermischen.

Die Eier nach und nach dazugeben. Dann das Backpulver und 250g Mehl dazugeben.

Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen.

Nun aus dem restlichen Mehl, Butter und 120g Zucker Streusel herstellen.

Den Quark, die Sahne, das Puddingpulver, den Citroback und den restlichen Zucker vermischen.

Die Quarkmasse auf den Teig geben, den Rhabarber auf der Creme verteilen und mit den Streuseln bestreuen.

Bei 200°C ca.40 Minuten backen.

Den Kuchen abkühlen lassen, vor dem servieren mit etwas Puderzucker bestreuen.

Das könnte dir auch gefallen

Kinderpingui Kuchen Erdbeerkuchen Käsekuchen NY Ceesecake Einfacher Birnenkuchen