Brownies

Zutaten Liste

Für den Teig
200g Zartbitterschokolade
200g Butter
4 Eier
250g Zucker
180g Mehl
50g Kakaopulver
Für die Creme
3El. Kakaopulver
1 Pck. Vanillinzucker
130g Puderzucker
3 El. Butter
4 El. Milch


Zubereitung

Butter und Schokolade schmelzen.

Die Schokomasse etwas abkühlen lassen.

Zucker mit den Eier cremig rühren.

Nach und nach die Schokomasse dazugeben.

Dann das Mehl und den Kakao dazugeben.

Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Form füllen und bei 200°C ca. 30 Minuten backen.

Nun aus Kakao, Vanillezucker, Butter, Milch und Puderzucker eine Creme herstellen.

Den Kuchen stürzen, das Backpapier abziehen und den Kuchen mit der Creme bestreichen.Dann den Kuchen in Stücke schneiden und servieren.