Iskender Kebab

Zutaten Liste

1 Packung Kebab
500g Joghurt
250g Butter
1 Fladenbrot
1 Tomate
1 Zwiebel
1 Spitzpaprika
3 El. Tomatenmarkt
6 Knoblauchzehen
etwas Pul Biber (Getrockneter Chili)
etwas Oregano
etwas Dill


Zubereitung

Für die Marinade Zwiebeln, Tomaten, Paprika und Knoblauch klein schneiden.

Das klein geschnittene Gemüse zu den Joghurt (5 EL.) geben und vermischen.

Mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen und anschließend 3 EL Tomatenmark dazu geben und alles gut vermischen.

Nun die Marinade zum Fleisch geben alles gut vermischen und für mindestens 1 Stunde kalt stellen.

In der Zwischenzeit den restlichen Joghurt mit dem Oregano, dem Knoblauch, dem Dill und dem Salz vermischen.

125g Butter in einer großen Pfanne schmelzen, und das Fleisch darin braten.

Wer es mag kann das Fladenbrot für ein paar Minuten in den Ofen schieben und wen es knusprig ist raus holen.

Etwas abkühlen lassen und in Mund gerechte Stücke schneiden.

Die restliche Butter mit etwas Salz schmelzen. Dann Paprika edelsüß und Pul Biber dazu geben und vermischen, und zur Seite stellen.

So nun wird es in folgender Reihenfolge geschichtet Brot etwas Buttert Mischung Fleisch (wer es möchte etwas Salat) Joghurt und zum Schluss wieder etwas Butter Mischung darüber verteilen.