Schollenfilet in Kräuterparnade

Zutaten Liste

1kg Schollenfilet
250g Mehl
200g Maismehl
Salz
Öl
8 Kräuter



Zubereitung

Die beiden Mehlsorten, Salz und die Kräuter miteinander vermischen.

Die Schollenfilets auf ein Teller legen Salzen und in der Mehlmischung wenden.

Öl in eine Pfanne geben und die Filets darin von beiden Seiten goldbraun braten.

Nach dem braten auf Küchenpapier legen damit das unnötige Fett abgesogen wird.

Das könnte dir auch gefallen

Kabeljaufilet in Sahne Senfsauce Dorade mit Zitrone aus dem Ofen Garnelen mit Knoblauch Lachsfilet mit Dill Zitronen Kruste