Weihnachtsrezepte

Bratapfeltiramisu

Zubereitung: Die Mandeln in eine Pfanne geben und etwas anbraten, dann umfüllen und zur Seite stellen. Die Äpfel schälen, kleinschneiden und zusammen mit etwas Wasser in einer Pfanne solange köcheln lassen bis sie weich sind...weiter

Engelsaugen

Zubereitung: Alle Zutaten zusammen zu einem glatten Teig verkneten. Jetzt noch etwas mit der Hand weiter kneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 2 - 3 Stunden in den Kühlschrank legen. Den Teig aus der Folie holen, kleine...weiter

Franzbrötchen mit Apfel/Zimt füllung

Zubereitung: Die Äpfel schälen, entkernen und klein schneiden und die Butter schmelzen. Blätterteig ausrollen und mit Butter bestreichen. Zimt und Zucker vermischen und auf die Butter streuen. Äpfel darauf verteilen. Den zweiten...weiter

Quarkstollen

Zubereitung: Aus Mehl, Butter, Zucker, Eiern, Quark, Vanillezucker und Backpulver einen Teig herstellen. Nun den Teig in eine große Schüssel geben und mit den Rosinen, den Mandeln und den Orangeat verkneten. Den Teig auf ein mit...weiter

Mandelhoernchen

Zubereitung: Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Das Eigelb mit dem Zucker und dem Vanillezucker cremig schlagen. Nun das Mehl, die Speisestärke, das Backpulver und das Eiweiß dazu geben und einen Teig herstellen...weiter

Marshmallow Schoko Kekse

Zubereitung: Die Butter mit dem Zucker und den Eiern in die Schüssel geben und vermischen. Nun nach und nach die restlichen Zutaten dazugeben. Die Hände anfeuchten, aus dem Schokoteig Kugeln formen und auf das mit Backpapier...weiter

Nutella Kirsch Schneken

Zubereitung: Alle Zutaten außer Nutella, Kirschen und Hagelzucker vermischen. Nun den Teig in die Frischhaltefolie wickeln und für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Den Teig zwischen zwei Backpapierblättern ausrollen...weiter

Vanillekipferl

Zubereitung: Alle Zutaten miteinander vermischen. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Nach dem kühlen den Teig zu einer Rolle formen, davon Stücke abschneiden und Kipferl daraus...weiter

Lebkuchen

Zubereitung: Milch und Butter in einen Topf geben und schmelzen. Nun Mehl, Vanillezucker, Zucker, Backpulver. Kakao, Lebkuchengewürz, Eier, Honig und die Butter/Milchmischung miteinander vermischen. Die Form dick mit...weiter

Schneemann Kekse

Zubereitung: Mit der Zuckerschrift auf die Pfefferkuchen ein Gesicht malen und fest werden lassen. Nun die Kekse in folgender Reihenfolge stapeln: Immer etwas Guss auftragen erst auf den Doppelkeks etwas Guss geben die Schoko...weiter

Schokokeks

Zubereitung: Die Butter und die Schokolade in einen Topf zusammen schmelzen. Mehl, Zucker, Ei, Backpulver, und die Butter-Schokomischung in eine Schüssel geben und zu einem teig verarbeiten. Nun mit zwei...weiter

Zimtsterne

Zubereitung: Aus den Mandeln 300g Puderzucker, 2 Eiweißen und Zimt einen Teig herstellen. Auf eine mit Puderzucker bestäubten Arbeitsfläche den Teig etwas kneten, und ausrollen. Nun aus dem Teig Sterne ausstechen. Die Sterne...weiter

Bienenstichkekse

Zubereitung: Aus Mehl, Eiern, 80g Zucker, 150g Butter und Backpulver einen Teig herstellen. Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und noch mal durchkneten. Dann ausrollen und in Kreisform ausstechen. Die Kekse...weiter

Schokokekse mit Füllung

Zubereitung: Aus dem Mehl, der Butter, 75g Zucker, der geschmolzenen Glasur und dem Vanillezucker einen Teig herstellen. Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und kneten. Den Teig in Folie wickeln und für 1 Stunde...weiter

Nussecken

Zubereitung: Aus Eiern,150g Butter, 150g Zucker, Mehl und Backpulver einen Teig herstellen. Den Teig auf einem gefetteten Backblech verteilen. Nun den Teig mit der Aprikosenmarmelade bestreichen. Jetzt die Butter schmelzen und mit den...weiter

Mokka Kekse

Zubereitung: Alle Zutaten außer Moccabohnen und Glasur in eine Schüssel geben und daraus einen Teig herstellen. Nun den Teig mit Hilfe von zwei Teelöffeln Häufchen weise auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Und bei...weiter

Luftige Kekse Plätzchen

Zubereitung: Alle Zutaten in eine Schüssel geben und verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Jetzt den Teig teilen und etwas durchkneten. Ausrollen, Sterne ausstechen und...weiter

Haselnusskekse

Zubereitung: Aus Mehl, Vanillezucker, Puderzucker, Eigelb, Margarine und Citroback einen Teig herstellen. Aus dem Teig Kugeln formen. Dann die Kugeln erst ins Eiweiß tauchen, dann in die Haselnüsse drücken und mit Abstand...weiter

Bratapfel Muffins

Zubereitung: Aus Mehl, Margarine, Eier, Zucker, Vanillezucker, Backpulver und Zimt einen Teig herstellen. Nun die kleingeschnittenen Äpfel, die Mandeln, das Marzipan und die Rosinen dazu geben und vermischen. Jetzt den Teig mit...weiter

Himbeer - Spekulatius Tiramisu

Zubereitung: Die Sahne steif schlagen. Nun die Sahne mit dem Quark, dem Zucker, dem Vanillezucker und Mascarpone gut vermischen. Ein paar EL. von der Creme in die Form streichen so dass der Boden bedeckt ist. Darauf eine Schicht...weiter

Bratäpfel mit Dominosteinfüllung

Zubereitung: Das Rumaroma mit den Rosinen vermischen und bei Seite stellen. Die Form mit Butter einfetten. Die Äpfel waschen und das Kerngehäuse ausstechen. Nun die Dominosteine klein schneiden und mit dem Zimt...weiter

Dreierlei Engelsaugen

Zubereitung: Alle Zutaten zusammen zu einem glatten Teig verkennten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 2 - 3 Stunden in den Kühlschrank legen. Den Teig aus der Folie holen. Und etwas mit der Hand kneten. Aus dem Teig...weiter

Türkische Kekse

Zubereitung: Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und zu einem Teig verkneten. Auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und noch mal per Hand verkneten. Den Teig durch 4 Teile teilen. Vom Teigstück 1/3 abtrennen und...weiter

Blätterteig - Nuss Nougat - Weihnachtsbaum

Zubereitung: Den ersten Blätterteig ausrollen und mit Nuss Nougat bestreichen. Dann den zweiten darauf legen. Eine Tanne ausschneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Aus den Resten ein Stern...weiter

Orangen Sterne

Zubereitung: Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und zu einem Teig verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Den Teig wieder auspacken und auf einer...weiter

Pistazien Kekse

Zubereitung: Alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem Teig verkneten. Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und zu einer Rolle formen. In Frischhaltefolie wickeln und für ca. 2 Stunden in das Gefrierfach...weiter

Marzipankekse

Zubereitung: Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und verkneten. Denn Teig in Frischhaltefolie wickeln und für Mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Aus der Folie wickeln und auf einer bemehlten Arbeitsfläche erst mal...weiter

Russische Oreschki / Zaubernüsse

Zubereitung: Alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem Teig verkneten. Das Waffeleisen vorheizen und Stückchen von dem Teig hinein legen und goldbraun backen. Dann wieder heraus holen und etwas abkühlen lassen. Den...weiter

Linzer Plätzchen

Zubereitung: Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und zu einem Teig verkneten. Dann den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Nach dem kühlen den Teig aus der Folie wickeln...weiter

Lebkuchen Kerze

Zubereitung: Das Waffelröllchen mit der Schokoseite in den Puderzuckermix tauchen und am Lebkuchen befestigen. Oben auf das Waffelröllchen etwas Puderzuckermix geben und die Mandel mit der Spitze nach oben darauf...weiter

Türkische Vulkan Plätzchen

Zubereitung: Alle Teig Zutaten in eine Schüssel geben und verkneten. Vom Teig kleine Stücke nehmen, daraus Kugeln formen und dann mit einem Messer einschneiden. Die Plätzchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen...weiter

Erdbeer Kringel Plätzchen

Zubereitung: Die Teig Zutaten in eine Schüssel geben und verkneten. Den Teig dann in Frischhaltefolie wickeln und für 1 Stunde in den Kühlschrank legen. Nach dem kühlen aus der Folie wickeln und etwas mit der Hand kneten...weiter

Schokokeks mit Erdbeerfüllung

Zubereitung: Aus Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker, gemahlenen Mandeln, Eigelb, Rum und Butter einen Teig herstellen. Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und etwas per Hand kneten Zu einer Wurst formen, in...weiter

Vanillekekse

Zubereitung:Alle Zutaten miteinander vermischen. Aus dem Teig Kugeln formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Nun mit einer Gabel etwas eindrücken. Bei 180°C backen. Mit Puderzucker bestreuen und...weiter

Zitronen Wölkchen

Zubereitung:Alle Teigzutaten miteinander vermischen. Den Teig in einen Spritzbeutel füllen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech Spritzen. 180°C ca. 10 Minuten backen. In der Zwischenzeit alle Zutaten für die Creme miteinander vermischen...weiter

Stäbchen Kekse

Zubereitung:Die Teigzutaten miteinander vermischen. Etwas Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, zu einer Wurst rollen und mit einem Messer in Stücke schneiden. Die Stücke dann auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen...weiter

Bratapfel Käsekuchen

Zubereitung:Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und vermischen. Den Teig in eine Springform geben, am Rand und Boden fest drücken. Die Butter in einer Pfanne zum Schmelzen bringen, die geschälten und klein geschnittenen...weiter

Zimt Muffins

Zubereitung:Alle Zutaten für den Teig miteinander vermischen. Das Muffinblech mit Papierförmchen belegen und den Teig hinein geben. Die Muffins bei 180°C ca. 25 Minuten backen (mit dem Stäbchentest überprüfen). Die ausgekühlten...weiter

Nuss Bäumchen Kekse

Zubereitung:Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und vermischen. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 2 Stunden in den Kühlschrank legen. Nach der Kühlzeit den Teig aus der Folie holen und kurz durchkneten. Danach den...weiter

Pfannkuchen Weihnachtsmann

Zubereitung:Die Himbeeren über dem Pfannkuchen verteilen so dass es aussieht wie die Mütze des Weihnachtsmanns. Mit der Sahne den weißen Plüsch der Mütze machen. Nun zwei Marshmallowsscheiben und die Blaubeeren als Augen...weiter

Schnelle Weihnachts Pizza

Zubereitung:Den Pizzateig ausrollen, mit Keksausstechern ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Nun auf den ausgestochenen Teig etwas Ketchup verteilen. Mit den restlichen Zutaten belegen. Wen alles belegt...weiter

Weihnachtliche Nuss Nougat Pfannkuchen

Zubereitung:Den ersten Pfannkuchen mit der Nuss Nougat Creme bestreichen. Dann den zweiten Pfannkuchen mit Keksausstechern ausstechen und...weiter